top of page

Der Somalische Verein SIEV organisiert einen großen Ausflug mit 80 Jugendlichen, Erwachsenen und Kindern ins Connyland

 Dieser Freizeitpark bietet eine Vielzahl von spannenden Aktivitäten, die für alle Altersgruppen geeignet sind und garantiert viel Spaß und Abenteuer versprechen.

Die Teilnehmer können sich auf eine aufregende Fahrt auf der Conny-Land-Wildwasserbahn freuen. Hier beginnt das Abenteuer in nachgebildeten Baumstämmen, die die Besucher auf eine spritzige Reise mitnehmen. Dabei ist nicht nur Spannung, sondern auch viel Wasserspaß garantiert.


Eine weitere Attraktion ist die Fahrt auf einem Piratenschiff, bei der die Teilnehmer das Gefühl haben, auf hoher See zu sein. Leinen los und abgelegt – hier werden kleine und große Abenteurer zu mutigen Seefahrern.


Für die jüngeren Besucher bietet das Connyland ebenfalls spritzige Vergnügungen. Auf speziellen Fahrgeschäften können sie die Welt des Wasserspielens erkunden und dabei unvergessliche Momente erleben. Kleine Abenteurer werden von den vielfältigen Möglichkeiten begeistert sein.


Ein besonderes Highlight ist Voodoo Island, das Rafting und Piratenabenteuer miteinander verbindet. Diese Attraktion entführt die Besucher in eine mystische Welt voller Überraschungen und Herausforderungen, bei der es auch mal nass werden kann. Hier können die Teilnehmer Teamgeist zeigen und gemeinsam spannende Aufgaben meistern.


Der Ausflug ins Connyland verspricht also ein unvergessliches Erlebnis für alle Mitglieder des SIEV-Vereins zu werden. Neben den zahlreichen Attraktionen und Aktivitäten bietet der Tag auch die Möglichkeit, die Gemeinschaft zu stärken und neue Freundschaften zu knüpfen. Der Somalische Verein SIEV freut sich darauf, diesen besonderen Tag mit seinen Mitgliedern und deren Familien zu verbringen und gemeinsam viele schöne Erinnerungen zu schaffen.



9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page